IT rockt!

Am 29. August war die Eröffnung der 21. Ostschweizer Bildungsausstellung, bei der ich am Eröffnungstalk zum Thema „it-rockt“ teilgenommen habe. Der Artikel dazu findet sich im Tagblatt.

Eindrücke aus dem Startupweekend 2013 in St. Gallen

Die vielen freiwilligen Helfer, Referenten und Coaches haben zusammen einen spannenden und informationsreichen Anlass auf die Beine gestellt. Nebst lehrreichen Referaten über Pitch-Trainings, Finanzierung von Startups und Erfahrungsberichten konnten alle Teilnehmenden ihre eigenen unternehmerischen Lösungen vortragen und – bei geglücktem Pitch – eine Gruppe mit weiteren Interessenten bilden, um das Konzept auszufeilen.

Die offizielle Information auf der Homepage “48 Stunden Nonstop-Entrepreneurship in einer einmalig kreativen Atmosphäre mit Lounge für gesellige Arbeitsstunden” trifft es meiner Ansicht nach auf den Punkt. So arbeiteten die Projektteams eifrig bis in die frühen Morgenstunden an ihren Ideen, um am Schluss den (beinahe) perfekten Pitch vor der Jury präsentieren zu können. Zwischendurch gab es immer wieder kurze Pausen mit anregenden Gesprächen zwischen Teilnehmenden.