Fake it ’till you make it!

Herausforderungen gibt es überall, sei es eine neue Aufgabe im Job oder im Privatleben. Es gibt für alles ein erstes Mal und bekanntlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Was also tun, wenn man sich unsicher in dieser neuen Situation ist?

Ein Blogger erörtert die dazu die Lösung “Fake it til you make it” also “so tun, als ob man es schon kann”. Man soll sich die Unsicherheit also nicht anmerken lassen und den Sprung ins Kalte Wasser zu wagen. Es hilft dabei von erfahrenen Vorbildern gewisse Verhaltensweisen zu kopieren, dabei aber der eigenen Vorgehensweise einen eigenen Charakter zu geben.

Das ganze soll natürlich keine Anleitung zur Hochstapelei sein sondern in der Übergangsphase bis zum Aneignen der ersten Erfahrungen helfen. Spannender Beitrag, der sich zu lesen lohnt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>